DER HECKMOTORTRETERS

AIRHEAD PICTURES



Sonntag, 13. März 2011

JAPAN


Ich hab dieses Wochenende nach fast4 Monaten mal wieder ne runde mit meinem Bulli gedreht.....,aber irgendwie hats keinen Spass gemacht...,angesichts der Bilder,die man aus Japan sieht...,und noch ist nicht einmal sicher,was genau in den AKWs passieren wird...,und eines steht jetzt schon fest,es wird in Japan nichts mehr so sein,wie es einmal war...und auch für den Rest der Welt wird dies folgen haben...mein Mitgefühl gilt den Menschen in Japan...,wie Lächerlich scheinen unsere Probleme...,wenn man sieht,mit was die Japaner jetzt fertigwerden müssen.Und einmal mehr zeigt sich,dass die beste Technik nichts gegen die Naturgewalt ist....

Kommentare:

Red-Bulli hat gesagt…

Hallo Doc,
Mir ging es auch so !
Wollte das Wochenende meinen Motor ausbauen.
Habe viel Zeit vor Tv und Radio verbracht, und nicht richtig Lust gehabt.
Helfen kann man ja leider nicht !
Nur hoffen das es nicht noch schlimmer wird.
Hab auch schon versucht Kontakt mit den West Coast Raidaz her zu stellen. Tut sich nix !
Schon krass !!!

Gruß Uwe

Anonym hat gesagt…

Hi, da relativiert sich der ganze mist, mit dem man sich tag für tag umgibt doch erheblich. bin auch total platt und hoffe auf ein gutes ende für alle.
teffi

Empidoc hat gesagt…

So,wie es derzeit aussieht,wird es kein gutes Ende geben,da bereits 3 Reaktorblöcke ausser Kontrolle sind....,es dauernd Nachbeben gibt,und man gar nicht weiss,wo man zuerst helfen soll....

Blog-Archiv