DER HECKMOTORTRETERS

AIRHEAD PICTURES



Sonntag, 23. Juni 2013

INNENAUSSTATTUNG

Seit heute ist nun auch die komplett neu gebaute Sitz/Schlafbank für meinen Bulli fertig! Das komplette Bankgestell mit Kumpel Piet, nach seiner Westfaliabank als vorlage, neugebaut, mit neuem Schaumstoff in 8cm Stärke versehen, und dann mit Polsterstoff in guter Qualität, von meinem Schatz in mühevoller Handarbeit genäht, bezogen!Zusätzlich dann noch passend zur hinteren Matratze eine Kopfkeil, und für die Bank 2 Armstützen angefertigt. Kosten bisher für den neuen Innenausbau ca.350 Euro, und alles Selbstgemacht! Fehlt jetzt noch ein ordentlicher Himmel, sowie für die Querwand noch eine kleine Bank mit Staufächern.
Handarbeit!!!!
Materialzuschnitt!
Die fertige Sitz/Schlafbank, mit herausnehmbaren Armlehnen.
Rückwertige ansicht der Bank, zusätzlich zur hinteren Mataratze gab es noch einen Kopfkeil.

Kommentare:

Typ3Typ hat gesagt…

Schaut gut aus!

Empidoc hat gesagt…

Find ich auch,Grosser! :-) ich wunder mich selbst,das ich so lange mit der alten Wackelbank durch die gegend gefahren bin...,jetzt ist es Vernünftig gemacht.

Blog-Archiv