DER HECKMOTORTRETERS

AIRHEAD PICTURES



Sonntag, 8. Juni 2008

Pinstripe




Ich bin schon immer ein Fan von Oldschool Pinstriping gewesen, also der Style, der seit jeher von den Roddern bevorzugt wurde. In der Hauptsache im Stil der 50er-60er Jahre gehalten, aber auch Tiki und Surfstyle der neueren Art.
Also habe ich mir auf dem Smoking Shutdown mal ein Pinstripe Startset zugelegt, und den anwesenden Stripern aus den USA und Japan einige Stunden bei der ausübung ihrer Kunst zugeschaut. Sehr Interessant, die unterschiedlichen Arbeitsweisen mal Live am Objekt vorgeführt zu bekommen. Ob Kegel, Cooler, Autos, Fahrräder, Moppeds, alles konnte man gestern beim Pinstripeveredeln sehen!
Tja, und dann habe ich noch die Gelegenheit genutzt, mir das Buch =Pinstripe World=
von Herb Martinez zu kaufen. Vom Meister persönlich signiert! Herb Martinez ist eine lebende Legende, und gilt wohl zurecht als bester Pinstriper Weltweit! Ein netter , umgänglicher Typ, gut drauf, das sind die Momente, von denen man noch in einigen Jahren erzählen kann!
Was ich mit dem Stripeset vorhabe? Erstmal üben, üben, üben, und dann schaun mer mal.Gestern habe ich schon so einige Tricks gesehen, wie Profis arbeiten, und auch die waren mal anfänger...

1 Kommentar:

Michael hat gesagt…

Habe gerade diesen Bericht gefunden und möchte die Gelegenheit nutzen auf unseren Pinstriping Workshop mit HERB MARTINEZ hinzuweisen. Der Workshop findet am 18. und 19. Juli 2009 in München statt. Infos und Pinstriping Zubehör gibt es unter workshop@voodoobeat.de bzw. bei www.voodoobeat.de !! Vielen Dank, dass ich hier etwas Schleichwerbung machen durfte ! Gruß, Michael

Blog-Archiv